Akazienpalisaden

Formell geschnittene Eibenhecken und urwüchsige Akazienpfähle bilden ein spannendes Wechselspiel. Eine Staudenbepflanzung bringt zusätzlich Farbe in den Garten.

Gartentipps im November

Pflanzzeit

Auch nach dem Laubfall können, Gehölze und Stauden gepflanzt werden, sofern der Boden noch nicht gefroren ist. Stauden und Gräser können Sie problemlos teilen (verkleinern) und versetzen.

Rasen

Um Winterkrankheiten in Ihrem Rasen zu minimieren, sollte der Rasen im November nochmals gemäht werden. Die Gräser sollten im Winter eine Höhe von 35-40mm aufweisen.

zu den Gartentipps