Kompetente Pflege zahlt sich aus

Dank professioneller Pflege zeigt sich Ihr Garten von der schönsten Seite. Die fachgerechte Ausführung hält Ihre Pflanzen über Jahre hinaus gesund und vital. Zudem beugt sie Schädlingen und Krankheiten vor – damit Sie sich jahrelang am Garten erfreuen können.

Der Beizug von meier gartenpflege lohnt sich, weil…

  • wir nach umweltfreundlichen Grundsätzen arbeiten, sei es durch massvolles Düngen oder durch schonende Schädlingsbekämpfung
  • wir über das richtige Werkzeug verfügen
  • wir wissen, welche Pflege jede einzelne Pflanze zu welcher Jahreszeit benötigt
  • Sie dadurch wertvolle Freizeit gewinnen und geniessen können

Gartentipps im August

Wässern

Das ist in diesem Monat die Hauptaufgabe in Ihrem Garten. Als Faustregel gilt: Ein bis zwei Mal wöchentlich ausgiebig wässern. Neubepflanzungen sollten zwei bis drei Mal pro Woche gewässert werden. Balkonpflanzen wie Geranien oder Petunien brauchen täglich Wasser. Der beste Zeitpunkt ist früh morgens oder am späteren Abend.

Hecke schneiden

Um eine Hecke langjährig dicht und in Form zu halten, ist ein jährlicher Heckenschnitt notwendig. Bei Thujahecken darf keinesfalls ins alte Holz geschnitten werden, da es Jahre dauern kann, bis sie sich wieder erholt hat.

zu den Gartentipps